5. Änderung des Flächennutzungsplanes sowie der Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Sondergebiet Recyclinganlage und Lagerplatz“

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 31. Juli 2023 über die im Rahmen des Verfahrens der sog. frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung nach §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB eingegangenen Stellungnahmen beraten und diese abgewägt.

 

In der Sitzung am 5. Februar 2024 wurden die Entwürfe der 5. Änderung des Flächennutzungsplanes sowie des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Sondergebiet Recyclinganlage und Lagerplatz“, in der der Fassung vom 5. Februar 2024, gebilligt und beschlossen, die öffentliche Auslegung gemäß  §3 Abs. 2 und §4 Abs. 2 BauGB durchzuführen.